Über Mich

Ulrike Horn-Rudolph

Ausbildung:

  • Examinierte Krankenschwester und Fachkrankenschwester (Anästhesie und Intensivmedizin)
  • Staatlich geprüfte Logopädin
  • Zertifizierte Therapeutin für K-TAPING (Kinesiotaping ACADEMY)
  • Zertifizierte Therapeutin für "Manuelle Schlucktherapie"

Aktuelle Therapie-Schwerpunkte:

  • Neurologische Störungen mit Dysphagie
  • Aphasie, Dysarthrie, Sprechapraxie, Demenz
  • Kindliche Trink- und Fütterstörungen
  • Trachealkanülenmanagement
  • Tumorbedingte Störungen des Schluckaktes

Alle Therapieangebote sind auch als Hausbesuche möglich

Mitgliedschaften / Lehrtätigkeiten

  • Mitglied der deutschen interdisziplinären Gesellschaft für Dysphagie (DGD)
  • Mitglied im Berufsverband "LOGO Deutschland"
  • Mitglied im "Schlaganfall-Netzwerk-Heidelberg"
  • Soziale Netzwerke der Stadt Schwetzingen
    • Ehrenamtliche Sprecherin im Arbeitskreis Soziales (Bereich Asyl- und Integrationsarbeit)
    • Städtepartnerschaft (Pápa - Ungarn)
  • Dozentin an unterschiedlichen Fortbildungseinrichtungen und in  verschiedenen Kliniken

Zusatzausbildungen / Weiterbildungen

...mehr


Seminarangebot

FDT I (Einführungsseminar)

Einführung in die Funktionelle Dysphagietherapie (FDT). Erlenen Sie Basiswissen und vertiefen Sie es durch stark praxisorientiert diagnostische und therapeutische Techniken

Erfahren Sie mehr...

FDT II (Aufbauseminar)

Aufbauend auf dem Seminar FDT I erlernen Sie hier weiterführende Techniken, wie den "Diagnostischen Blick" an Hand von Videobeispielen. Zudem erlangen Sie erste Einblicke in die Thematik des tracheotomierten Patienten

Erfahren Sie mehr...

PraxisPur!

Vertiefen Sie ihr gelerntes Wissen in kleinen Gruppen und besprechen Sie Ihre Erfahrungen anschließend unter Anleitung. Eigene Fallbeispiele können eingebracht werden.

Erfahren Sie mehr...

Trachealkanülen-Management

Veranschaulichung der Herangehensweise bei Patienten mit Trachealkanülen und Inhalte über Entblockung, Sprechanbahnung und Kostaufbau

Erfahren Sie mehr...